17.12.2017

Bemalte Butterplätzchen zur Weihnachtszeit

Ja, ihr habt richtig gelesen, bemalte Butterplätzchen, nicht verzierte :-) Vor einiger Zeit fand ich einen Lebensmittelstift in einem Dekoladengeschäft und bisher hatte ich ihn noch nicht verwendet. Jetzt, zur Weihnachtszeit, entdeckte ich in verschiedenen Lebensmittelläden eben auch solche Lebensmittelstifte und da dachte ich mir, das muss ich jetzt doch einmal ausprobieren! Und so kam mir die Idee, einfache Butterplätzchen mit Fondant zu verzieren und diesen zu bemalen.


Ehrlich gesagt ging es besser als ich dachte! Das Ergebnis macht doch was her, oder? Ich könnte mir auch gut vorstellen, solche Kekse zu backen und sie an einer Feier mit den Namen der Gäste zu beschriften, essbare Namenskärtchen sozusagen! 


Butterplätzchen 

Ihr benötigt für ein Blech

125g Butter
60g Zucker
1 Tüte Vanillezucker
160g Mehl
1 Prise Salz

weißen Fondant
Lebensmittelstift
Puderzucker

So geht es 

Die Butter in einem Topf schmelzen lassen und beiseite stellen. Etwa 15 Minuten abkühlen lassen. Dann die Butter mit dem Zucker, dem Salz und dem Vanillezucker schaumig schlagen, das Mehl nach und nach hinzufügen. 

Den Teig in Folie gewickelt ca. 15 Minuten in den Kühlschrank legen. Lasst ihr ihn zu lange kühl liegen, wird er hart! 

Aus dem Kühlschrank nehmen und den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Runde Formen ausstechen. Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen (180C, Umluft), ca. 15 Minuten backen, bis sie bräunen. Herausnehmen und abkühlen lassen. 

Den Fondant kneten und ausrollen. Die selben Formen ausstechen. Etwas Puderzucker mit sehr wenig Wasser zu einer Glasur vermischen und auf die Plätzchen streichen, dann den Fondant darauf legen, so hält er besser.  Den Fondant nach Wunsch bemalen. 




Ich wünsche Euch einen schönen dritten Advent! 

Eure


Kommentare:

  1. Liebe Tinka,
    die sehen ja ganz ganz zauberhaft aus, wunderschöne Kekse.
    Alles Liebe und eine schöne Adventswoche vom Reserl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, Tatjana, und Dir auch eine schöne Adventswoche!!
      LG
      Tinka

      Löschen
  2. Liebe Tinka ... auch ich bin B E G E I S T E R T ...
    Wunderschön sehen deine Plätzchen aus.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen